Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/micha82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonntag 26/10/08

Halli Hallo,

So bin immernoch in Kerikeri. Aber ist auch schoen hier, gutes Essen nette Leute und abends in der Huette ein Nettes Feuer - wie gesagt, wie damals im Moor. Und die gegend ist auch nett.
Seit Freitag ist hier schlechtes Wetter zumindest viel Regen (hat den Vorteil, das wir wieder mit guten Gewissen Duschen koennen, denn ein Regenwassertank war schon leer).
Hatte die letzten male nicht wirklich lust zum Schreiben, darum auch etwas kuerzer. Da faellt mir echt auf, das ich meine Flatrate vermisse. Hier steht man immer so unterdruck. Aber bei McDonalds ist das internet wengistens schnell und sehr konfortabel mit allem drum und dran. Aber es ist nie jemand in Skype auch wenn ich jetzt schon mal zeitig aufgestanden bin. Aber man hat auch viel anders zu tun, wie jobanzeigen zu studieren usw. aber wie gesagt ist noch sehr zeitig. Aber ich bleibe weiter auf der suche.
Freitag habe ich voll gearbeitet, dafuer gestern Frei gehabt. Bin nach Raihia gefahren und mit der Faehre nach Russel rueber. War echt nett. Schoene kleine Kuestenstaedte in der laegendaeren Bay of Islands. - Jupp ist wirklich sehr schoen. Kann man schon sagen. Da hier das Angebot von Unternehmungen (ich glaube wie in Taupo) extrem ist, ueberlege ich mit Delphinen zu schwimmen. Klingt ganz nett.
Vorneweg war ich noch in Waitangai (oder so aehnlich) wo ich zufaellig an einer Maori versammlung mit teilnahm war nett. Erst allen die Haende schuetteln und dann die Nase druecken. Und dann wurde viel geredet, (wovon ich wiederum kein wort verstand (diesmal aber nicht der Fehler meines mangelnden Englisch) sonder war alles auf Maori, nach einer langen rede wurde dann gesungen und danach war der naechste dran. usw. zwei haben zwischen durch auf auf die Regierung geschimpft und das auf engl. hinterher gabs noch tee, und danach war noch eine Trauerfeier, aber da war ich dann nett mehr. In Waitangai oder so (in der naehe von Raihia) ist das zentrum von den Maori und da kann man dann auch shows sehen, doch ersten kostet der Park und die sehenswuerdigkeiten 20$ und die shows extra und dann war es mir zu komisch nach dem orginal dann die show zu sehen. Aber in den Park werde ich die Tage noch gehen.

Und da es ja schon fortgeschrittenen Nachmittag war, machte ich mich auf. In die Mitte von Northland. Hoerte es gibt hier Hotpools (wie in Island) die waren auch garnicht im Lonley  Planet. Und was soll man sagen. Genjal ich dachte ich waere wieder in Island so viele tolle erinnerungen kamen wieder hoch. 8Becken mit je unterschiedlichen Temperaturen und Farben und Mineralien (rieche jetzt noch danach). So lag ich dann fast 5 Stunden im wechsel von einem Becken in den anderen. Was noch besser als in island war, war dass es immer geblubbert hat. So war es dann wie Wirlpool. genial zum entspannen und ein wenig regen von oben war auch dabei so das es toll war.

So heute Sonntag, werde mal versuchen im Blog das Radio aus zustellen, wo doch so schoene musik kam wie Schandmaul, Mittelalterbands und Liedermacher. Aber vielleicht ist es dann fuer alle moeglich den Blog zu benutzten.

erstmal schluss
Lg micha

P.S. Susi faehrt noch
25.10.08 23:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung